Live-Demonstrationen der Lösungen von Detego im Rahmen eines beeindruckenden Messeauftritts auf der EuroCIS 2019 in Düsseldorf

Detego präsentiert die Zukunft des Modeeinzelhandels auf der diesjährigen EuroCIS 2019

Detego, der Softwarespezialist für den Einzelhandel, wird drei seiner Softwarelösungen auf der EuroCIS präsentieren, die vom 19. bis 21. Februar 2019 in Düsseldorf stattfindet. Besucher der europäischen Leitmesse für Einzelhandelstechnologie können die marktführenden Lösungen von Detego für den Modehandel live erleben, darunter wegweisende IoT- und AI-Projekte. Die Live-Demos, die präsentiert werden, sind Teil eines beeindruckenden Standdesigns (Halle 9, Stand #C04), das die Zukunft des Einzelhandels aufzeigt.

Für das Bestandsmanagement in den Stores bietet Detego die InStore Lean Edition, die den Anforderungen des Modehandels nach einem schnellen Start für den digitalen Store entspricht. Einzelhändler profitieren von hoher Bestandsgenauigkeit und Artikelverfügbarkeit zu geringen Kosten aufgrund des SaaS (Software-as-a-Service) Angebots mit Cloud-Hosting. Schnelle und genaue Bestandsaufnahmen und automatisierte Nachfüllprozesse liefern Modehändlern rasche Resultate und nachhaltige Vorteile gegenüber dem Wettbewerb. Die App-basierte Lösung ist innerhalb weniger Stunden einsatzbereit und verfügt über einen klaren Skalierungspfad, um eine schnelle Implementierung und eine einfache Funktionserweiterung auf die Detego InStore Full Edition zu gewährleisten. „Immer mehr Modeeinzelhändler leben nach dem Credo „Keep it simple“ in Bezug auf IT-Projekte. Genau aus diesem Grund haben wir die Detego InStore Lean Edition als „out-of-the-box“- RFID Lösung auf SaaS-Basis bereits auf der ganzen Welt erfolgreich implementiert.“, sagt Kim Berknov, Executive Chairman bei Detego.

Wenn es um Kaufentscheidungen geht, ist die Umkleidekabine der wichtigste Ort im Store. Das bedeutet, dass es von entscheidender Wichtigkeit ist, dem Kunden individuelle Beratung und zusätzliche Services zur richtigen Zeit und am richtigen Ort zu bieten. Der Smart Fitting Room von Detego bietet Produktempfehlungen, z. B. zusätzlich passende Artikel, die vom Verkaufspersonal über eine „Call-to-Assist“ –Funktion direkt in die Umkleidekabine gebracht werden können. Der Kunde kann auf die Vorteile des E-Commerce zugreifen, indem er nach anderen Artikeln sucht, deren Verfügbarkeit prüft, Artikel reserviert oder sie direkt vom Store nach Hause schicken lässt. Links zu Videos oder Social-Media-Feeds können ebenfalls zusätzliche Informationen zu Artikeln liefern. Genau diese Art von Services ist es, Kunden immer wieder in den Store zu bringen.

Um so viele Fragen wie möglich von Kunden zu beantworten, unterstützt der AI-basierte Chatbot von Detego „Detega“ das Verkaufspersonal und überbrückt Wartezeiten, bis ein Verkäufer für den individuellen Beratung zur Verfügung steht. Der virtuelle Verkaufsassistent begleitet Kunden während des gesamten Einkaufserlebnisses und bietet zusätzliche Unterstützung bei wichtigen Entscheidungsprozessen, z. B. Produktempfehlungen und das Anzeigen von weiteren beliebten Artikeln, Bestsellern, Rabattartikeln oder verschiedenen Produktkombinationen. Die AI-Funktionalitäten sind nicht nur auf den Chatbot selbst beschränkt, sondern laufen auch ständig im Hintergrund, indem sie mit anderen Systemen im Store kommunizieren. Der Chatbot prüft die tatsächliche Verfügbarkeit von Artikeln und stellt Daten über Kundentypen sowie deren bevorzugte Artikelkombinationen und -auswahl zusammen. Dadurch werden Produktempfehlungen persönlicher und nur Artikel, die tatsächlich im Store verfügbar sind, werden angezeigt.

„Wir möchten Modehändlern Lösungen vermitteln, die sie bei ihren täglichen Herausforderungen unterstützen“, sagt Dr. Michael Goller, CTO bei Detego. „Wir können zeigen, wie Modehändler Kaufentscheidungen positiv beeinflussen und wie ein Smart Fitting Room oder Chatbot im Verkaufsprozess eine entscheidende Rolle spielen.  Darüber hinaus haben wir verschiedene globale Modemarken, mit der Einführung der Detego InStore Lean Edition, dabei unterstützt, sich langfristig am Markt zu behaupten.“