Detego at NRF, New York City 2017

LIVE on Stage – Smart Fitting Room für das digitale Shoppingerlebnis

Die Detego Lösung „live on stage“ auf der NRF 2017

Auf der weltweit größten Retail Leitmesse, der NRF in New York, stellte Intel CEO Brian Krzanich in seiner Keynote vor ca. 6.000 Zuhörern verschiedene Show Cases vor. Darunter auch den Smart Fitting Room, den Intel in Kooperation mit Detego entwickelt hat. Der eigens dafür auf der Bühne installierte Pop-up-Store by REVEAL inklusive Umkleidekabine, ausgestattet mit Intel‘s Responsive Sensor-Technologien und der Detego Smart Fitting Room Lösung, veranschaulichte sehr deutlich, welche Insights der Retailer dank IoT Technologien erhält.

Am Ort der Kaufentscheidung soll ein digitaler Touchpoint Kunden begeistern

Die Umkleide kann man wohl als den wichtigsten Ort im Store bezeichnen. Denn dort entscheidet der Kunde über „kauf ich“ oder „kauf ich nicht“. Händler sind also gut beraten, sich dort, wo die „conversion“ stattfindet, besondere Mühe für eine positive Customer Experience zu geben.

Im Smart Fitting Room wird das stationäre Einkaufserlebnis mit der digitalen touch-and-browse-Erfahrung aus dem Online-Geschäft kombiniert. Sensoren erkennen die in die Kabine mitgebrachten Artikel und schlagen dem Kunden markenwirksam Zusatzartikel vor. Andere Größen, Farben, Modelle sind auf dem Display auswählbar. Selbst persönliche Beratung durch eine Verkäuferin wird offeriert. So nutzt der Händler – digital unterstützt – seine Up-Selling und Cross-Selling Chancen.

Smart Fitting Room: Erlebnis-Shopping in der Umkleide

Der Kunde browst durch das Sortiment wie im E-Commerce

Der Kunde kann Artikelbestände direkt in der Umkleide über alle Kanäle in Echtzeit einsehen oder einen Service wie Click & Collect für einen Wunschartikel in einer anderen Filiale auslösen. Auch Live-Fotos der anprobierten Kollektionsware mit der eigenen Peer-Group „sharen“ und „likes“ verteilen – sind einige Features, mit denen Händler ihre Kunden auf eine erlebnisreiche Customer Journey schicken.

Der Smart Fitting Room wird zum perfekten Endlosregal, in dem der Kunde Zugriff auf das Vollsortiment des Händlers hat. Das ist gerade für Stores, die nicht alle „items“ auf der Fläche vorrätig haben, eine galante Ergänzung.

„Smart“ sind auch die Insights für Händler

Der Smart Fitting Room liefert dem Händler Informationen welche Art von Kleidungsstücken zwar in die Umkleide mitgenommen werden, aber dann nicht gekauft werden. Besondere Platzierungen im Store animieren Kunden vermehrt zu einer Anprobe als es andere Orte tun.

Sensoren und Echtzeit-Analysen verändern die Art und Weise, wie Einzelhändler ihr Merchandise managen und ein größeres Kundenverständnis im Store erlangen. Händler sind mit diesen Daten präzise über Kundenpräferenzen informiert, treffen validere Einkaufsentscheidungen und erhöhen ihre Operational Efficiency. Und nicht zuletzt damit auch die Kundenzufriedenheit.

Auf dem Intel Messestand: Detego liefert wertvolle Insights

Besseres Kundenverständnis durch akkurate Daten in Echtzeit

Um Modeeinzelhändlern die Möglichkeiten zur Analyse des Kundenverhaltens im Store an die Hand zu geben, haben sich Intel und Detego zu einer Technologie-Partnerschaft zusammengeschlossen. Als Teil des Intel® Responsive Retail Sensor Ecosystems verleiht die Lösung von Detego dem stationären Handel einen digitalen Echtzeit-Einblick in ihr Geschäft und das Kundenverhalten.